APP-ENTWICKLER/IN - VOLLZEIT

 

Du entwickelst leidenschaftlich gern Apps für bekannte Brands, zur Optimierung von Arbeitsprozessen oder coole Gimmicks für den App Store? Dich reizt es, bei neuen Technologien am Ball zu bleiben? Dann bist Du DIE Bereicherung für unser Team, denn wir suchen ab sofort eine/n App-Entwickler/in, der/die sich mit Herz und Professionalität neuen Aufgaben stellt und unser Team verstärkt!

 

DEINE AUFGABEN

  • Du entwickelst individuelle (Crossplattform-)Apps
  • Gemeinsam mit unserem Entwicklerteam konzipierst und setzt du anspruchsvolle Anwendungen selbstständig um und kümmerst dich um die Implementierung und Weiterentwicklung von vorhandenen Lösungen.

 

DAS BRINGST DU MIT

  • abgeschlossenes Studium/abgeschlossene Ausbildung im Fachbereich Web-/Anwendungsentwicklung
  • 2 bis 3 Jahre Berufserfahrung, vorrangig im Bereich App-Entwicklung (Referenzprojekte)
  • evtl. Kenntnisse im Bereich Entwicklung für: iOS (Swift, Objective-C) Android (Java/C/C++/Basic) Crossplattform (Ionic, Phonegap etc.; Html/CSS/JS)
  • Erfahrung und Interesse an UI-Optimierung, Usability von mobilen Anwendungen
  • Erfahrung im Bereich Testing mobiler Anwendungen

 

WIR BIETEN DIR

Ein sympathisches Team aus Grafikern, Projektleitern und Entwicklern steht dir bei deinen spannenden Projekten mit Rat und Tat zur Seite. Hier hast Du auch den Spielraum und Ressourcen für die Einbringung eigener Ideen. Geregelte Arbeitszeiten lassen dir Zeit und Raum für deine persönlichen Dinge im Leben. Und wenn du magst, kannst du gern bei unseren kleinen gemeinsamen Unternehmungen dabei sein, wie zum Beispiel Volleyball, Laufen oder Bowling.

 

DEIN WEG ZU UNS

Klingt doch gut, oder? Dann sende deine aussagekräftige Bewerbung mit Bewerbungsanschreiben, Lebenslauf und nächst möglichem Eintrittstermin per E-Mail an: stopspam_21795c66db21a3b97d083b10910bd284

Dein Ansprechpartner: Mark Eckert

Wir freuen uns auf dich

Die Stellenangebote werden auf der Grundlage des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG) formuliert und insbesondere in einer geschlechtsneutralen Form niedergeschrieben. Bei unverlangt per Post eingesandten Initiativbewerbungen ist eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen leider nicht möglich. Bitte habt Verständnis, dass unverlangt eingesandte Bewerbungen per Post oder E-Mail nicht beantwortet werden.